Cuphophyllus fornicatus / Blassgrauer Ellerling

aktualisiert: 20.10.2019 20:31:31


Autoren: Cuphophyllus fornicatus, (Fries) D.J. Lodge, M. Padamsee & A. Vizzini, 2013

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Tricholomataceae, Cuphophyllus

Aktueller Name: Cuphophyllus fornicatus / (Fries) D.J. Lodge, M. Padamsee & A. Vizzini


Einführung

Dieser relativ seltene Saftling habe ich auf etwa 1000m Höhe im September in einer Weide gefunden und zuerst auf Porpoloma getippt und auch zuerst so bestimmt. Die Sporen sind jedoch nicht amyloid was mich stutzig gemacht hat und ich dann später meine Bestimmung anhand des Exsikkates auf Hygrocybe fornicata korrigiert habe.

Vorkommen / Häufigkeit

selten

Melzers-Reagenz

Jod negativ


Arten:

Porpoloma pes-caprae: Spitzhütiger Wiesenritterling

Gattungen:

Cuphophyllus: Ellerlinge


Cuphophyllus fornicatus - Flammer, T© 3754

Cuphophyllus fornicatus - Flammer, T© 3755

Cuphophyllus fornicatus - Flammer, T© 5622

Cuphophyllus fornicatus - Flammer, T© 5623

Cuphophyllus fornicatus - HDS - Flammer, T© 5750

Cuphophyllus fornicatus - Flammer, T© 5749