Hebeloma clavulipes    

Hebeloma clavulipes - Keulenfüssiger Fälbling

Autoren: Hebeloma clavulipes, Romagnesi, 1965

Klassfikation: Hebeloma - Strophariaceae - Agaricales - Basidiomycetes - Fälblinge

Aktueller Name: Hebeloma clavulipes

Taxon: Hebeloma clavulipes

aktualisiert: 11.11.2017 12:21:50

Hutmerkmale

faserig

Lamellenmerkmale

mit Zahn angewachsen, weissflockig, schartig/gesägt

Stielmerkmale

hohl, faserig, im unteren Teil bräunend, etwas keulig, im unteren Teil im Schnitt schwarz

Geruch / Geruchsprofil

unspezifisch, etwas rettichartig

Geschmack

bitter

Cheilozystiden

keulenförmig

Sporenform

mandelförmig, amygdaloid

Sporenoberfläche / Sporenmembran

feinwarzig, kalyptrat

Sporenlänge

bis 13 µm

Standort

Salix

Melzers-Reagenz

Sporen nicht dextrinoid

Gattungen:

Hebeloma: Fälbling



7098 Flammer, T ©

7099 Flammer, T ©

7103 Flammer, T ©

7102 Flammer, T ©

7135 Flammer, T ©