Lactarius semisanguifluus - Spangrün verfärbender Kiefernreizker

aktualisiert: 23.11.2018


Autoren: Lactarius semisanguifluus, R. Heim & Leclair, 1950

Klassfikation: Fungi, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Russulales, Russulaceae

Aktueller Name: Lactarius semisanguifluus


Einführung

Standort in der Nähe von Kiefern und stark verfärbende Fruchtkörper sind für diesen Reizker typisch.

Mykorrhizapilz bei

bei Kiefer

Oxidation, Verfärbung Fruchtkörper, Milch, Röhren,

im Schnitt dunkellila verfärbend

Stielmerkmale

mit ausgeprägten grubigen Vertiefungen


Gattungen:

Lactarius: Milchlinge

Siehe auch / Verwechslung mit:

Lactarius deterrimus: Fichtenreizker


Lactarius semisanguifluus - Flammer, T© 7095

Lactarius semisanguifluus - Flammer, T© 1178

Lactarius semisanguifluus - Flammer, T© 7096

Lactarius semisanguifluus - Flammer, T© 7097

Lactarius semisanguifluus - Im Schnitt violett verfärbend - Flammer, T© 7131

Lactarius semisanguifluus - Flammer, T© 7094

Lactarius semisanguifluus - Flammer, T© 1177