Lycoperdon umbrinum - Bräunlicher Stäubling

aktualisiert: 21.08.2019 13:06:54


Autoren: Lycoperdon umbrinum, Persoon, 1797

Klassfikation: Fungi, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Agaricaceae

Aktueller Name: Lycoperdon umbrinum / Hornemann


Einführung

Unterm Mikroskop fallen die geschwänzten Sporen und die zahlreichen abgefallenen Sterigmen sofort auf.. Auch der braune bis schwarzbraune Fruchtkörper unterscheidet diesen Bovist von den anderen Bovistarten.

Stielbasis / Basis

kurzer "Stiel" faltig

Sporenmerkmale

geschwänzt mit Sterigma

Sporenoberfläche / Sporenmembran

warzig


Gattungen:

Lycoperdon: Stäubling, Boviste


Lycoperdon umbrinum - dunkle Form - Flammer, T© 9761

Lycoperdon umbrinum - Flammer, T© 9775

Lycoperdon umbrinum - Flammer, T© 9762

Lycoperdon umbrinum - Flammer, T© 9763