Hyphoderma puberum / Flaumiger Rindenpilz

aktualisiert: 20.10.2016


Autoren: Peniophora subtilis, (J. Schröter) Höhnel & Litschauer, 1906

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Polyporales, Meruliaceae, Hyphoderma

Aktueller Name: Hyphoderma puberum / (Fries) Wallroth


Fruchtkörper

dünne häutige Schicht, mehre Zentimeter Ausdehnung

Fruchtkörperfarbe

schmutzig weiss

Basidienmerkmale

Basidien verzweigt

Zystidenform

dickwandige Lamprozystiden spitz zulaufend mit starker Inkrustierung

Standort

vor allem auf totem Laubholz


Gattungen:

Hyphoderma: Rindenpilz


Hyphoderma puberum - Flammer, T© 3527

Hyphoderma puberum - Basidien - Gewebe mit Basidien, die jedoch nicht besonders gut erkenntlich sind. - Flammer, T© 3526

Hyphoderma puberum - Lamprozystiden - Flammer, T© 3525

Hyphoderma puberum - Lamprozystiden - Flammer, T© 3523

Hyphoderma puberum - Lamprozystiden - Flammer, T© 3524