Nectria cinnabarina    

Nectria cinnabarina - Rotpustelpilz

Autoren: Sphaeria cinnabarina, Tode, 1791 / Sphaeria decolorans, Persoon, 1794 / Cucurbitaria cinnabarina, (Tode) Greville, 1825 / Nectria cinnabarina, (Tode) Fries, 1849 / Nectria offuscata, Berkeley & M.A. Curtis, 1875

Klassfikation: Nectria - Nectriaceae - Hypocreales - Hypocremycetidae - Sordariomycetes - Pezizomycotina- Ascomycetes

Aktueller Name: Nectria cinnabarina

Taxon: Nectria cinnabarina

aktualisiert: 01.03.2018

Einführung

Der Pilz befällt vor allem kranke und tote Triebe an Bäumen und kann diese schwächen. Im Wald und für gesunde Pflanzen bedeutet dieser Pilz kein grundsätzliches Problem.

Fruchtkörper

kugelig

Fruchtkörperfarbe

orange, rosa, rot

Gattungen:

Nectria: Pustelpilz, Gallertträne



5949 Flammer, T ©

3405 Flammer, T ©

3406 Flammer, T © - Konidiosporen