Russula faginea - Buchen Heeringstäubling

aktualisiert: 14.01.2019 12:05:45


Autoren: Russula faginea, Romagnesi, 1962 / Russula faginea, Romagnesi ex Romagnesi, 1967

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Russulales, Russulaceae

Aktueller Name: Russula faginea / Romagnesi ex Adamcík


Fruchtkörper

hartfleischig

Hutfarbe

rot, schmutzig-rot

Oxidation, Verfärbung Fruchtkörper, Milch, Röhren,

Stiel und Lamellen bräunend, im Schnitt bräunend

Geruch / Geruchsprofil

nach Hering

Geschmack

mild

Sporenmerkmale

isoliert stachelig (warzig)


Gattungen:

Russula: Täubling

Siehe auch / Verwechslung mit:

Russula foetens - (1): Stinktäubling


Russula faginea - Flammer, T© 6176

Russula faginea - stark bräunend am Stiel, KOH auf Hutfleisch negativ - Flammer, T© 6195