Russula cyanoxantha var. cutefracta - Rissighütiger Frauentäubling

aktualisiert: 11.04.2018


Autoren: (Cooke) Sarnari, 1992

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Russulales, Russulaceae

Aktueller Name: Russula cyanoxantha


Lamellenmerkmale

eng, elastisch, einer der einzigen Täublinge, bei welchen die Lamellen nicht brechen

Sporenfarbe (Abwurf / Mikroskop)

weiss

Sporengrösse

5-7 x 6-8 µm

Sporenoberfläche / Sporenmembran

nicht sehr stark netzig


Gattungen:

Russula: Täubling

Siehe auch / Verwechslung mit:

Russula cyanoxantha var. cutefracta: Rissighütiger Frauentäubling

Russula cyanoxantha var. cyanoxantha: Frauentäubling

Russula heterophylla: Grüner Speisetäubling

Russula virescens: Gefelderter Grüntäubling


Russula cyanoxantha var. cutefracta - Flammer, T© 4754

Russula cyanoxantha var. cutefracta - Flammer, T© 4717

Russula cyanoxantha var. cutefracta - Flammer, T© 4736