Lactarius glyciosmus - Kokosflocken-Milchling

aktualisiert: 26.04.2018


Autoren: Agaricus glyciosmus, Fries, 1818 / Lactarius glyciosmus, (Fries) Fries, 1838 / Galorrheus glyciosmus, (Fries) P. Kummer, 1871 / Lactifluus glyciosmus, (Fries) Kuntze, 1891

Klassfikation: Fungi, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Russulales, Russulaceae

Aktueller Name: Lactarius glyciosmus


Einführung

Dieser Milchling ist aufgrund seines sehr intensiven und angenehmen Geruchs nach Kokosflocken und seines Standortes bei Birken leicht zu identifizieren.

Mykorrhizapilz bei

Birke, Betula

Geruch / Geruchsprofil

nach Kokosflocken

Geschmack

Milch scharf

Vorkommen / Häufigkeit

subalpin


Gattungen:

Lactarius: Milchlinge


Lactarius glyciosmus - Flammer, T© 7656

Lactarius glyciosmus - Flammer, T© 987