Hygrocybe chlorophana - Stumpfer Saftling

aktualisiert: 14.10.2019


Autoren: Agaricus chlorophanus, Fries, 1821 / Hygrophorus chlorophanus, (Fries) Fries, 1838 / Hygrocybe chlorophana, (Fries) Wünsche, 1877 / Godfrinia chlorophana, (Fries) Herink, 1958

Klassfikation: Fungi, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales

Aktueller Name: Hygrocybe chlorophana / (Fries) Wünsche


Einführung

Hygrocybe chlorophana und flavescens sind schwierig zu unterscheiden und werden teilweise und können auch als Varietäten betrachtet werden.

Fruchtkörperfarbe

gelb, zitronengelb

Hutmerkmale

schmierig

Lamellenmerkmale

nicht am Stiel herablaufend

Stielmerkmale

schmierig

Hutoberfläche

schmierig

Verweis

siehe auch H. flavescens


Gattungen:

Hygrocybe: Saftlinge

Siehe auch / Verwechslung mit:

Hygrocybe conica: Schwärzender Saftling


Hygrocybe chlorophana - Flammer, T© 1330

Hygrocybe chlorophana - Flammer, T© 7078

Hygrocybe chlorophana - Flammer, T© 7079

Hygrocybe chlorophana - Flammer, T© 10082