Parasola conopilus - Huthaarfaserling

aktualisiert: 01.12.2018 08:42:19


Autoren: Parasola conopilus f. substerilis, (Enderle) Valade, 2014

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales, Psathyrellaceae

Aktueller Name: Psathyrella conopilus


Hutmerkmale

hygrophan, stark ausblassend bei Trockenheit

Stielmerkmale

langstielig

Wachstumsform

meist in grossen Gruppen, büschelig

Hutdeckschicht

Unterm Mikroskop sieht man die Huthauthaare als lange gelbe Fäden.

Mikroskop

Die Haare unterm Mikroskop am Rande des Präparates suchen, sie werden weggedrückt.

Standort

auf Holz, nackter Erde, Strassenränder


Gattungen:

Parasola: Scheibchentintlinge

Siehe auch / Verwechslung mit:

Psathyrella spadiceogrisea: Schmalblättriger Faserling


Parasola conopilus - Flammer, T© 6445

Parasola conopilus - im austrocknenden Zustand - Flammer, T© 2961

Parasola conopilus - Flammer, T© 4041

Parasola conopilus - jung in feuchtem Zustand - Flammer, T© 1903

Parasola conopilus - Flammer, T© 6446

Parasola conopilus - HDS - birnenförmige Zellen - Flammer, T© 2960

Parasola conopilus - HDS / Haare - Flammer, T© 291