Hygrocybe punicea    

Hygrocybe punicea - Grösster Saftling

Autoren: Agaricus puniceus, Fries, 1821 / Hygrophorus puniceus, (Fries) Fries, 1836 / Hygrocybe punicea, (Fries) P. Kummer, 1871 / Godfrinia punicea, (Fries) Herink, 1958 / Pseudohygrocybe punicea, (Fries) Kovalenko, 1988

Klassfikation: Hygrocybe / Saftlinge - Fungi, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Agaricomycetidae, Agaricales

Aktueller Name: Hygrocybe punicea

Taxon: Hygrocybe punicea

aktualisiert: 02.04.2018

Fruchtkörper

reife Exemplare oft weit über 50 mm

Fruchtkörperfarbe

kirschrot, scharlachrot, später teilweise mit orangeroter Flammung am Rand

Hutfarbe

lebhaft rot-orange, trocken nur noch orange

Hutmerkmale

nicht schleimig, hygrophan

Lamellenmerkmale

schneiden gelb

Stielbasis / Basis

zugespitzt

Stielfarbe

rot-orange, gleich wie Hut

Stielmerkmale

nicht schleimig

Standort

Magerwiese

Essbarkeit / Speisewert (ohne Gewähr)

Schützenswert!

Gattungen:

Hygrocybe: Saftlinge

Siehe auch / Verwechslung mit:

Hygrocybe acutoconica



621 Flammer, T ©

2028 Flammer, T ©

7083 Flammer, T ©

7084 Flammer, T ©

7085 Flammer, T ©