Lentinus lepideus - Schuppiger Sägeblättling

aktualisiert: 11.04.2018


Autoren: (Fries) Fries

Klassfikation: Fungi, Dikarya, Basidiomycota, Agaricomycotina, Agaricomycetes, Polyporales, Polyporaceae

Aktueller Name: Neolentinus suffrutescens


Fruchtkörper

zäh, 10cm und grösser

Fruchtkörperfarbe

weiss, schmutzigweiss bis hellbräunlich

Hutmerkmale

geschuppt oder Schuppen auch fehlend

Lamellenfarbe

Lamellenfarbe hell bis ocker

Lamellenmerkmale

gesägt

Stielmerkmale

dezentral, im Substrat versenkt, Stielbasis schuppig

Geruch / Geruchsprofil

harzig

Sporenfarbe (Abwurf / Mikroskop)

weiss

Sporenform

walzenförmig

Sporenlänge

bis 12 µm , die grössten Sporen in dieser Gattung

Standort

auf Totholz


Gattungen:

Lentinus: Sägeblättlinge


Lentinus lepideus - Flammer, T© 6472

Lentinus lepideus - Flammer, T© 5775

Lentinus lepideus - Flammer, T© 5776

Lentinus lepideus - Flammer, T© 5777

Lentinus lepideus - Basidien - Flammer, T© 5781

Lentinus lepideus - Sphaerozysten - Flammer, T© 5780

Lentinus lepideus - Sporen - Flammer, T© 5779

Lentinus lepideus - Sporen - Flammer, T© 6473