Neue Suche

Botryohypochnus isabellinus - Isabellfarbiger Flaumenrindenpilz

aktualisiert: 20.10.2016

Klassifikation

Botryohypochnus

Mikroskop

Hyphen monomitisch, dickwandig, Septen mit Schnallen

Sporenform

rund

Sporenoberfläche

stachelig

Botryohypochnus



Bild Nr. 3495 Flammer, T - Dieses Holzstück beherbergt gleich zwei Arten: Amphinema byssoides und Botryhopochnus isabellinus, was allerdings erst unter dem Mikroskop klar wird. Bild Nr. 3494 Flammer, T Bild Nr. 3493 Flammer, T Bild Nr. 3508 Flammer, T Bild Nr. 3509 Flammer, T - Zystiden von Amphinema byssoides, mehrfach septiert und fein inkrustiert. Sporen cyanophil. Bild Nr. 3544 Flammer, T Bild Nr. 3492 Flammer, T - Hyphen - Hyphen bräunlich dickwandig, rechtwinklig verzweig. Wände gelblich. Septen mit Schnallen