Neue Suche

Apherese

aktualisiert: 20.10.2016

Einführung

Bei der Apherese wird das Spenderblut umgehend und noch während der laufenden Spende mittels Zentrifugation in seine Komponenten aufgeteilt. Die für die Spende benötigten Blutbestandteile werden abgetrennt, die nicht benötigten Komponenten werden dem Blutkreislauf des Spenders wieder direkt zurückgegeben. Unterschieden wird in Plasmapherese (dient zur Gewinnung von Plasma) und Thrombopherese (dient zur Gewinnung von Thrombozytenkonzentraten).

siehe auch

Plasmapherese